Datenschutzerklärung 

Rechtliche Hinweise (Anbieterkennzeichnung)

Fünf Sterne Ferienhaushälfte „Sylt Relais Blue“ (DTV)
Seestraße 16 a
25996 Wenningstedt (Sylt)

Eigentümer und Vermieter
Manuela und Klaus Genuit

Genuit Immobilien GbR
Kuckucksweg 2 b
25999 Kampen (Sylt)

Telefon:   04651 2009725
Mobil:   0172   3877351
E-Mail:   info(ät)sylt-relais-blue.de
Internet:   www.sylt-relais-blue.de


Gesellschafter:
Manuela Genuit und Klaus Genuit

Steuernummer: 17/229/85827
Inhaltlich Verantwortliche: gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Manuela Genuit, Kuckucksweg 2 b, 25999 Kampen (Sylt)
Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbelegung (OS-PLattform) bereit,
die unter dem eingegeben Link direkt abrufbar ist. Unsere E-Mail Adresse finden Sie hier in der Datenschutzerklärung und in unserem Impressum.
Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

Gestaltung Design:
mixture-design, Aachen 
Manuela Genuit, Sylt

Programmierung:
COM.lounge, Aachen
be-on! GmbH, Osnabrück
Fotos: 
Der Inselfotograf Roman Matejov, Sylt
Holger Widera, Sylt
Nordtipps (May Kaap), Kiel
Manuela Genuit, Sylt


Rechtliche Hinweise (Datenschutzerklärung)

Datenschutzerklärung
Der Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Jegliche Erhebung, Verwendung und Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der Gesetze der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere des Datenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Im Folgenden informieren wir Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Datenerhebung und -verarbeitung.

Datenerhebung und Datenverwendung
Die Nutzung unserer Internetseite ist grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Wenn auf unseren Seiten personenbezogene Daten (z.B. Name und E-Mail-Adresse im Rahmen von Kundenanfragen, Umfragen oder bei der Registrierung für personalisierte Dienste) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich. Die Daten werden nur für den Zweck verwendet, für den sie erhoben wurden. Sie können Ihre Einwilligung zur Speicherung und Weitergabe jederzeit widerrufen, sofern rechtliche Gründe dem nicht entgegenstehen.

SSL-Verschlüsselung (https)
Es wird aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Buchungs- oder Kontaktanfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung genutzt. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix https:// in der Adresszeile Ihres Browsers.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Logdateien
Der Server erzeugt beim Aufruf unserer Internetseiten automatisch sog. Logdateien, die folgende Daten beinhalten:
IP-Adresse des anfordernden Hosts

ggf. Nutzername aus einer HTTP-Authentifizierung
Zeitstempel (Datum, Uhrzeit, Zeitverschiebung)
Art der Anforderung, angefordertes Medium, Übertragungsprotokoll
HTTP-Statuscode
Menge der gesendeten Daten
Angabe zur URL der anfordernden Internetseite
Angaben zu Webbrowser/Betriebssystem/Oberfläche
Eine Weitergabe dieser Daten findet nicht statt. Die Daten können außerdem keiner bestimmten Person zugeordnet werden, sie werden jedoch zu statistischen Zwecken ausgewertet. Der einzelne Nutzer bleibt dabei anonym. Für den Fall der rechtswidrigen Nutzung behalten wir uns vor, die Daten weitergehend zu prüfen.

Einsatz von Cookies
Unsere Internetseite verwendet sog. Cookies. Cookies sind Textdateien, die Daten von besuchten Websites oder Domains enthalten und von einem Browser auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Ein Cookie dient in erster Linie dazu, die Informationen über einen Benutzer während oder nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Zu den gespeicherten Angaben können z.B. die Spracheinstellungen auf einer Webseite, der Login Status, ein Warenkorb oder die Stelle, an der ein Video geschaut wurde, gehören. Zu dem Begriff der Cookies zählen wir ferner andere Technologien, die die gleichen Funktionen wie Cookies erfüllen (z.B., wenn Angaben der Nutzer anhand pseudonymer Onlinekennzeichnungen gespeichert werden, auch als „Nutzer-IDs“ bezeichnet)

Die folgenden Cookie-Typen und Funktionen werden unterschieden:
Temporäre Cookies (auch Session- oder Sitzungs-Cookies)
Temporäre Cookies werden spätestens gelöscht, nachdem ein Nutzer ein Online-Angebot verlassen und seinen Browser geschlossen hat.

Permanente Cookies
Permanente Cookies bleiben auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert. So kann beispielsweise der Login-Status gespeichert oder bevorzugte Inhalte direkt angezeigt werden, wenn der Nutzer eine Website erneut besucht. Ebenso können die Interessen von Nutzern, die zur Reichweitenmessung oder zu Marketingzwecken verwendet werden, in einem solchen Cookie gespeichert werden.

First-Party-Cookies
First-Party-Cookies werden von uns selbst gesetzt.

Third-Party-Cookies (auch Drittanbieter-Cookies)
Drittanbieter-Cookies werden hauptsächlich von Werbetreibenden (sog. Dritten) verwendet, um Benutzerinformationen zu verarbeiten.

Notwendige (auch essentielle oder unbedingt erforderliche) Cookies
Cookies können zum einen für den Betrieb einer Webseite unbedingt erforderlich sein (z.B. um Logins oder andere Nutzereingaben zu speichern oder aus Gründen der Sicherheit).
Statistik-, Marketing- und Personalisierungs-Cookies
Ferner werden Cookies im Regelfall auch im Rahmen der Reichweitenmessung eingesetzt sowie dann, wenn die Interessen eines Nutzers oder sein Verhalten (z.B. Betrachten bestimmter Inhalte, Nutzen von Funktionen etc.) auf einzelnen Webseiten in einem Nutzerprofil gespeichert werden. Solche Profile dienen dazu, den Nutzern    z.B. Inhalte anzuzeigen, die ihren potentiellen Interessen entsprechen. Dieses Verfahren wird auch als „Tracking“, d.h., Nachverfolgung der potentiellen Interessen der        Nutzer bezeichnet. Soweit wir Cookies oder „Tracking“-Technologien einsetzen, informieren wir Sie gesondert in unserer Datenschutzerklärung oder im Rahmen der Einholung einer Einwilligung.

Hinweise zu Rechtsgrundlagen
Auf welcher Rechtsgrundlage wir Ihre personenbezogenen Daten mit Hilfe von Cookies verarbeiten, hängt davon ab, ob wir Sie um eine Einwilligung bitten. Falls dies zutrifft und Sie in die Nutzung von Cookies einwilligen, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer Daten die erklärte Einwilligung. Andernfalls werden die mithilfe von Cookies verarbeiteten Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. an einem betriebswirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes und dessen                Verbesserung) verarbeitet oder, wenn der Einsatz von Cookies erforderlich ist, um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen.
Speicherdauer
Sofern wir Ihnen keine expliziten Angaben zur Speicherdauer von permanenten Cookies mitteilen (z. B. im Rahmen eines sog. Cookie-Opt-Ins), gehen Sie bitte davon aus, dass die Speicherdauer bis zu zwei Jahre betragen kann.

Allgemeine Hinweise zum Widerruf und Widerspruch (Opt-Out) 
Abhängig davon, ob die Verarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung oder gesetzlichen Erlaubnis erfolgt, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine erteilte Einwilligung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer Daten durch Cookie-Technologien zu widersprechen (zusammenfassend als „Opt-Out“ bezeichnet). Sie können Ihren Widerspruch zunächst mittels der Einstellungen Ihres Browsers erklären, z.B., indem Sie die Nutzung von Cookies deaktivieren (wobei hierdurch auch die Funktionsfähigkeit unseres Onlineangebotes eingeschränkt werden kann). Ein Widerspruch gegen den Einsatz von Cookies zu Zwecken des Onlinemarketings kann auch mittels einer Vielzahl von Diensten, vor allem im Fall des Trackings, über die Webseiten https://optout.aboutads.info und https://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Daneben können Sie weitere Widerspruchshinweise im Rahmen der Angaben zu den eingesetzten Dienstleistern und Cookies erhalten.
Verarbeitung von Cookie-Daten auf Grundlage einer Einwilligung
Bevor wir Daten im Rahmen der Nutzung von Cookies verarbeiten oder verarbeiten lassen, bitten wir die Nutzer um eine jederzeit widerrufbare Einwilligung. Bevor die Einwilligung nicht ausgesprochen wurde, werden allenfalls Cookies eingesetzt, die für den Betrieb unseres Onlineangebotes unbedingt erforderlich sind.
Verarbeitete Datenarten
Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten), Meta-/Kommunikationsdaten (z.B. Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Betroffene Personen
Nutzer (z.B. Webseitenbesucher, Nutzer von Onlinediensten).

Rechtsgrundlagen
Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a. DSGVO), Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO).

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierfür wenden Sie sich bitte über die im Impressum (Anbieterkennzeichnung) genannten Kontaktmöglichkeiten an uns.

Google Maps
Diese Seite nutzt Google Maps. Zur Anzeige der Karte wird Ihre IP Adresse an Google übermittelt. Google hat sich verpflichtet die Datenschutz-Grundverordnung in allen Google-Cloud-Diensten einzuhalten. Weiteres finden Sie hier: https://www.google.com/intl/de_at/cloud/security/gdpr/

Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Durch die Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit dem Vorgenannten einverstanden.